Dreyer Heidehonig 500 g, Glas

Dreyer Heidehonig 500 g, Glas

SKU: 4009265001100 Kategorie: Stichwort

8,99  inkl. MwSt.

1,80  / 100 g

Kurzbeschreibung:

Den Heidehonig tragen die Bienen aus der Blüte der Heide „Calluna“ ein. Charakteristisch ist seine sulzige, geleeartige Beschaffenheit. Die Farbe (nicht kandiert) ist orangegelb bis hellbraun.

Diese Qualität aus europäischen Heideblüten ist der hiesigen sehr ähnlich.

Verfügbarkeit:

auf Lager

Beschreibung:

Den Heidehonig tragen die Bienen aus der Blüte der Heide „Calluna“ ein. Charakteristisch ist seine sulzige, geleeartige Beschaffenheit. Die Farbe (nicht kandiert) ist orangegelb bis hellbraun. Heidehonig kann nicht ohne weiteres nur durch Zentrifugalkraft aus der Wabe geschleudert werden. Der Imker löst und lockert ihn vor dem Schleudern mit besonderen Geräten („Stippgeräte“). Durch Rühren kann man den geleeartig steifen Heidehonig wieder verflüssigen. Lässt man ihn ruhig stehen, so kehrt er wieder in den ursprünglichen Zustand zurück, Diese besondere Eigenschaft des Heidehonigs („Tixotropie“ genannt) beruht auf seinen Gehalt an bestimmten, typischen Eiweißstoffen. Im Vergleich zu anderen Honigen weist der Heidehonig einen hohen Anteil an Fruchtzucker (Fructose) und einen etwas höheren Wassergehalt auf. Der Geschmack ist stark aromatisch bis herbe und mit anderen Honigen nicht zu verwechseln.

Auch der Heidehonig wird früher oder später fest. Seine Konsistenz kann griesselig bis körnig werden. Dies ist ein ganz natürlicher Vorgang, der den Wert und die Qualität des Honigs bestätigt.

Diese Qualität aus europäischen Heideblüten ist der hiesigen sehr ähnlich.

Dreyer Bienenhonig

Auf der Masch 6, 29525 Uelzen

Additional Information :
Gewicht 0.5 kg

Bewertungen

Es gibt aktuell keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung für “Dreyer Heidehonig 500 g, Glas”

Stichwort

Das mögen Sie vielleicht auch

    Heidelbeer Konfitüre Extra 280 g, Glas

    0 out of 5
    2,99  inkl. MwSt.

    1,07  / 100 g

    Eine einheimische Heidelbeer Fruchtaufstrich mit einem kräftigen, vollen Aroma.

    Heide – Honig von der Insel Sylt 500 g, Glas

    0 out of 5
    11,99  inkl. MwSt.

    2,40  / 100 g

    Auch auf der Lieblingsinsel der Deutschen gibt es Heideflächen.

    Der Imker Stöckmann bringt die Bienen auch auf die Insel Sylt um besonderen Heidehonig zu gewinnen. Dieser Standort ist “Deutschlands nördlichster Bienenstand” und liegt im sogenannten Listland – inmitten einer unberührten, atemberaubenden Natur: dem Ökosystem Heide mit der Lister Wanderdüne und dem schmalen Ellenbogen mit seinem vogelreichen Königshafen. Viele Inselliebhaber betrachten diese Landschaft als das schönste Gebiet der Insel Sylt.

    Von Ende Juli bis weit in den September hinein blühen die Glockenheide und die Besenheide in vielfältigen violett – changierenden Farbtönen. Etwa die Hälfte des gesamten Heidebestands des Bundeslandes Schleswig-Holstein findet sich auf der Insel Sylt und zieht sich über viele Kilometer am Wattenmeer entlang.

    Den Heidehonig tragen die Bienen aus der Blüte der Heide „Calluna“ ein. Charakteristisch ist seine sulzige, geleeartige Beschaffenheit. Die Farbe (nicht kandiert) ist orangegelb bis hellbraun.

    Erntebedingt gibt es manchmal keinen Honig aus der Sylter Heide. Diese Qualität aus anderen deutschen Heideblüten ist jedoch sehr ähnlich.
    Aus der Sylter Heide im DIB Glas (Deutscher Imkerbund)

    Deutscher Rapshonig 500 g, Glas

    0 out of 5
    5,49  inkl. MwSt.

    10,98  / 1000 g

    Rapshonig ist ein perlmuttfarbener Honig von streichfertiger Konsistenz. Sein mildes, dezentes Aroma wird beim Schmelzen der Feinkristalle auf der Zunge erst richtig freigegeben.

    Aus der Lüneburger Heide im DIB Glas (Deutscher Imkerbund)

    Tipp

    Heideblüten Gelee 200 g, Glas

    0 out of 5
    4,99  inkl. MwSt.

    2,50  / 100 g

    Aus heimischen, vollreifen Früchten.
    Feines Fruchtaroma mit 40% Fruchtanteil

X