Wildpreiselbeer Confit 200 g, Glas

Wildpreiselbeer Confit 200 g, Glas

SKU: hf161 Kategorie: Stichwort

4,50  inkl. MwSt.

2,25  / 100 g

Kurzbeschreibung:

In einer kleinen  Manufaktur wurde das Zwiebel Wildpreisselbeer-Confit in einem eigens entwickeltem Rezept ergestellt.

Verfügbarkeit:

Ausverkauft

Nicht vorrätig

Beschreibung:

Zwiebel Wildpreisselbeer Confit ist eine Spezialität aus der Lüneburger Heide.
In einer kleinen Manufaktur wurde das Confit in einem eigens entwickeltem Rezept hergestellt.
Kinderleicht lassen sich einfache Rezepte in ein köstliches Gericht verwandeln.
Eine einfache Bratwurst oder Frikadellle, aber auch Wild und Geflügelgerichte verwandeln sich in ein Festessen.
Auf Quark, oder zu einem schönen Käse mit einem Gläschen Wein

Additional Information :
Gewicht 0.2 kg

Bewertungen

Es gibt aktuell keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung für “Wildpreiselbeer Confit 200 g, Glas”

Stichwort

Das mögen Sie vielleicht auch

    Hollunderbeer Fruchtauftrich 280 g, Glas

    0 out of 5
    2,99  inkl. MwSt.

    1,07  / 100 g

    Ausdrucksvoll und aromatisch
    Hergestellt aus 55 g. Früchten je 100 g.

    Heide – Honig vom Imker aus der Lüneburger Heide 500 g, Glas

    0 out of 5
    10,99  inkl. MwSt.

    2,20  / 100 g

    Den Heidehonig tragen die Bienen aus der Blüte der Heide „Calluna“ ein. Charakteristisch ist seine sulzige, geleeartige Beschaffenheit. Die Farbe (nicht kandiert) ist orangegelb bis hellbraun.

    Erntebedingt gibt es manchmal keinen Honig aus der Lüneburger Heide. Diese Qualität aus anderen deutschen Heideblüten ist jedoch der hiesigen sehr ähnlich.
    Aus der Lüneburger Heide im DIB Glas (Deutscher Imkerbund)

    Heidelbeer Konfitüre Extra 280 g, Glas

    0 out of 5
    2,99  inkl. MwSt.

    1,07  / 100 g

    Eine einheimische Heidelbeer Fruchtaufstrich mit einem kräftigen, vollen Aroma.

    Deutscher Rapshonig 500 g, Glas

    0 out of 5
    5,49  inkl. MwSt.

    10,98  / 1000 g

    Rapshonig ist ein perlmuttfarbener Honig von streichfertiger Konsistenz. Sein mildes, dezentes Aroma wird beim Schmelzen der Feinkristalle auf der Zunge erst richtig freigegeben.

    Aus der Lüneburger Heide im DIB Glas (Deutscher Imkerbund)

X