Heidschnucken Ragout 400 g

Heidschnucken Ragout 400 g

SKU: hf10 Kategorien: , Stichwort

9,49  inkl. MwSt.

2,37  / 100 g

Kurzbeschreibung:

Heidschnucken Ragout ist eine Spezialität aus der Lüneburger Heide und wird auch nur dort hergestellt.
Sorgfältig und liebevoll von Hand hergestellt ergeben die Gewürze mit der wildbretartigen Schnucke ein typisches Gericht der Heide.
Im Wasserbad oder Topf langsam erwärmen.

Verfügbarkeit:

auf Lager

Beschreibung:

Heidschnucken Ragout

Zutaten:
Heidschnuckenfleisch 250g., Schweinfleisch, Sardellen, Knoblauch, Wein, Brandy, Gewürze

Nährwerte pro 100 g.:

102 Kcal
Kohlenhydrate 2,4 g

Fett 2,9 g

Eiweiß 13,24 g

HeideCuisine
Frauke Bremer
Auf dem Wintersberg 11
29646 Bispingen

Additional Information :
Gewicht 0.4 kg

Bewertungen

Es gibt aktuell keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung für “Heidschnucken Ragout 400 g”

Stichwort

Das mögen Sie vielleicht auch

    Wildschwein – Pastete mit Pilzen 100 g, Glas

    0 out of 5
    3,99  inkl. MwSt.

    3,99  / 100 g

    Edle Pilze vermitteln Ihrem Gaumen die einzigartige Harmonie von Wildschwein und Waldpilzen.
    Wiederverschließbar, im praktischen 100g Twist-Off-Glas.

    Hirsch – Pastete mit Preiselbeeren, 100 g, Glas

    0 out of 5
    3,99  inkl. MwSt.

    3,99  / 100 g

    Wildpreiselbeeren geben dieser erlesenen, äußerst cremigen Hirsch-Pastete ihr besonders fruchtig-liebliches Aroma.
    Wiederverschließbar, im praktischen 100g Twist-Off-Glas.

    Heidschnucken Knipp / Grützwurst 400 g

    0 out of 5
    5,49  inkl. MwSt.

    1,37  / 100 g

    Heidschnucken Grützwurst (Knipp) nach Heidjer’s Hausschlachtung.

    Saftiges Fleisch von der Heidschnucke im großen Kessel gekocht, grob gewolft und mit Zwiebeln, schwarzem Pfeffer und Piment abgeschmeckt.
    Von Schnucken aus dem Naturschutzpark Lüneburger Heide.

    Zum Braten als Beilage zu Bratkartoffeln bestens geeignet.

    Gekochte Mettwurst 180 g Glas

    0 out of 5
    2,99  inkl. MwSt.

    1,66  / 100 g

    Gekochte Mettwurst

    Frisches mageres Fleisch vom Jungschwein sorgsam gemengt und fein abgeschmeckt mit Pfeffer, Nelken, Piment und einem Hauch Muskat.

    Durch das Einkochen entsteht das typische würzige Gelee.

     

     

X