Heide – Honig vom Imker aus der Lüneburger Heide 500 g, Glas

Tipp

Heide – Honig vom Imker aus der Lüneburger Heide 500 g, Glas

SKU: 4260005350227 Kategorie: Stichwort

9,99  inkl. MwSt.

2,00  / 100 g

Kurzbeschreibung:

Den Heidehonig tragen die Bienen aus der Blüte der Heide „Calluna“ ein. Charakteristisch ist seine sulzige, geleeartige Beschaffenheit. Die Farbe (nicht kandiert) ist orangegelb bis hellbraun.

Erntebedingt gibt es manchmal keinen Honig aus der Lüneburger Heide. Diese Qualität aus anderen deutschen Heideblüten ist jedoch der hiesigen sehr ähnlich.
Aus der Lüneburger Heide im DIB Glas (Deutscher Imkerbund)

Verfügbarkeit:

auf Lager

Beschreibung:

Den Heidehonig tragen die Bienen aus der Blüte der Heide „Calluna“ ein. Charakteristisch ist seine sulzige, geleeartige Beschaffenheit. Die Farbe (nicht kandiert) ist orangegelb bis hellbraun. Heidehonig kann nicht ohne weiteres nur durch Zentrifugalkraft aus der Wabe geschleudert werden. Der Imker löst und lockert ihn vor dem Schleudern mit besonderen Geräten („Stippgeräte“). Durch Rühren kann man den geleeartig steifen Heidehonig wieder verflüssigen. Lässt man ihn ruhig stehen, so kehrt er wieder in den ursprünglichen Zustand zurück, Diese besondere Eigenschaft des Heidehonigs („Tixotropie“ genannt) beruht auf seinen Gehalt an bestimmten, typischen Eiweißstoffen. Im Vergleich zu anderen Honigen weist der Heidehonig einen hohen Anteil an Fruchtzucker (Fructose) und einen etwas höheren Wassergehalt auf. Der Geschmack ist stark aromatisch bis herbe und mit anderen Honigen nicht zu verwechseln.

Auch der Heidehonig wird früher oder später fest. Seine Konsistenz kann griesselig bis körnig werden. Dies ist ein ganz natürlicher Vorgang, der den Wert und die Qualität des Honigs bestätigt.

Erntebedingt gibt es manchmal keinen Honig aus der Lüneburger Heide. Diese Qualität aus anderen deutschen Heideblüten ist jedoch der hiesigen sehr ähnlich.
Aus der Lüneburger Heide im DIB Glas (Deutscher Imkerbund)

Imkerei Stöckmann

Hauptstrasse 71

21376 Gödenstorf

Additional Information :
Gewicht 0.5 kg

Bewertungen

Es gibt aktuell keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung für “Heide – Honig vom Imker aus der Lüneburger Heide 500 g, Glas”

Stichwort

Das mögen Sie vielleicht auch

    Deutscher Akazienhonig 500 g, Glas

    0 out of 5
    6,99  inkl. MwSt.

    1,40  / 100 g

    Dieser Akazienhonig ist ein angenehm milder und halbflüssiger Honig aus deutschen Regionen.

    Dreyer Heidehonig 500 g, Glas

    0 out of 5
    8,99  inkl. MwSt.

    1,80  / 100 g

    Den Heidehonig tragen die Bienen aus der Blüte der Heide „Calluna“ ein. Charakteristisch ist seine sulzige, geleeartige Beschaffenheit. Die Farbe (nicht kandiert) ist orangegelb bis hellbraun.

    Erntebedingt gibt es manchmal keinen Honig aus der Lüneburger Heide. Diese Qualität aus anderen deutschen Heideblüten ist jedoch der hiesigen sehr ähnlich.

    Deutscher Waldhonig 500 g, Glas

    0 out of 5
    8,49  inkl. MwSt.

    1,70  / 100 g

    Aus dem Eyendorfer Wald in der Lüneburger Heide
    Aus der Lüneburger Heide im DIB Glas (Deutscher Imkerbund)

    Klee – Honig 500 g, Glas

    0 out of 5
    5,99  inkl. MwSt.

    1,20  / 100 g

    Kleehonig

    Die Trachtgebiete des Kleehonigs liegen in den Küstenregionen der Nord- und Ostsee Deutschlands und Dänemarks. Kleehonig kristalliert schnell, fein und homogen. Als sortentypische Merkmale gelten die hellbeige bis weiße Farbe und ein mild-fruchtiges Aroma sowie eine weiche Konsistenz. Es können je nach Standort Beitrachten von verschiedenen Kreuzblütlern, Linde und Kornblume hinzukommen.

    Cremig, mild, fruchtig.

X