Heidschnucken Salami 250 g

Heidschnucken Salami 250 g

SKU: hf125 Kategorien: , Stichwort

8,95  inkl. MwSt.

3,58  / 100 g

Kurzbeschreibung:

Hausmacher Wurst von der Landschlachterei Albers in der Lüneburger Heide.

Verfügbarkeit:

Ausverkauft

Nicht vorrätig

Beschreibung:

Hausmacher Wurst von der Landschlachterei Albers in der Lüneburger Heide.
Herzhafte und magere Salami aus 100% Heidschnuckenfleisch.
– Nur in Kleinmengen vefügbar –

Additional Information :
Gewicht 0.25 kg

Bewertungen

Es gibt aktuell keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung für “Heidschnucken Salami 250 g”

Stichwort

Das mögen Sie vielleicht auch

    Heide Mettwurst aus der Lüneburger Heide, 400 g

    0 out of 5
    6,99  inkl. MwSt.

    1,75  / 100 g

    Bauernmettwurst „Gruß aus der Lüneburger Heide“

    Ausgesuchtes mageres Fleisch von Jungschweinen, traditionell gewolft und mit dem Schwerpunkt auf schwarzem Pfeffer würzig abgeschmeckt. Natürlich gereift und schonend mit Buchenrauch geräuchert.

    Herzhafte traditionelle Mettwurst aus Schweinefleisch im Leinendarm

    Heidschnucken Pastete 160 g Glas

    0 out of 5
    4,29  inkl. MwSt.

    2,68  / 100 g

    Bestes Fleisch von der Heidschnucke gibt dieser Pastete das typische Aroma.

    Bourbon-Vanille und frischer Schnittlauch unterstreichen den frischen Geschmack

    Nach Heidjer’s Hausschlachtung. Von Schnucken aus dem Naturschutzpark Lüneburger Heide.

     

    Heidschnucken Rilettes 180 g

    0 out of 5
    6,49  inkl. MwSt.

    3,61  / 100 g

    Heidschnucken Rillettes ist eine Spezialität aus der Lüneburger Heide und wird auch nur dort hergestellt.
    Sorgfältig und von Hand ergestellt, in einem Backofen aus dem Elsaß, acht Stunden bei niedriger Temperatur gegart.
    Das ergibt eine perfekte Liason zwischen Frankreich und Deutschland.
    Genießen Sie das Rillettes mit Baguette oder auf geröstetem Landbrot.

    Gekochte Mettwurst 180 g Glas

    0 out of 5
    2,99  inkl. MwSt.

    1,66  / 100 g

    Gekochte Mettwurst

    Frisches mageres Fleisch vom Jungschwein sorgsam gemengt und fein abgeschmeckt mit Pfeffer, Nelken, Piment und einem Hauch Muskat.

    Durch das Einkochen entsteht das typische würzige Gelee.

     

     

X